14/10/2012

Tipp
383

Tipp der Woche: My Kamia

Naturkosmetik ist ein weites Feld und viele Verbraucher sind verunsichert. Zu Recht, wie ich finde. Die Prüfzeichen sind weitestgehend unbekannt und verwirren den Verbraucher eher, als dass sie Hilfestellung leisten. (Mehr dazu könnt ihr in meinem Artikel Naturkosmetik nachlesen.) Das Wort “Naturkosmetik” bedeutet entgegen der Meinung vieler Verbraucher NICHT, dass es sich um ein Bio-Produkt handelt. Und als wäre das alles nicht schon genug, verstehen wir noch nicht einmal, welche Inhaltsstoffe im Produkt verwendet wurden. Und selbst wenn man sich die Mühe macht und all die aufgeführten Inhaltsstoffe nachschlägt, bleiben Fragen offen. Wir sind ja keine Chemiker oder sonstige Experten.

All das hat mich mächtig frustriert… und so habe ich nicht selten dazu geraten, einfache Kosmetikprodukte selbst herzustellen. Da weiß man, was man hat.

Nun habe ich endlich einen Hersteller gefunden, der meine Probleme erkannt hat. My Kamia bietet ein Online-Rohstoff-Lexikon, welches Zusatzinformationen zu allen von My Kamia verwendeten Wirkstoffen, Duftstoffen und Hilfsstoffen enthält. Hier finde ich auch einige Stoffe wieder, die ich bereits aus anderen Kosmetikprodukten kenne. Die Erklärungen sind einfach und verständlich geschrieben. Handelt es sich um ein Feuchthaltemittel oder ein Konservierungsmittel? Welche allergenen Stoffe verbergen sich hinter einem blumig klingenden Duftgemisch? (Glücklicherweise wird auch der Duftstoff “pure nature” angeboten. Übersetzt: Kein Duft, keine unbekannten Inhaltsstoffe.) Über die Hilfsstoffe hätte ich gerne noch mehr erfahren. Ansonsten finde ich diese Übersicht wirklich gelungen, denn im Gegensatz zu anderen Rohstoff-Leitfäden finde ich hier (ansatzweise) Antworten auf meine Fragen “was ist das für ein Stoff und welche Gefahren birgt er möglicherweise in sich?”. Andere Hersteller erzählen mir nur etwas über die Herkunft und die tolle Wirkung der einzelnen Bestandteile.

Bei My Kamia kann man sich übrigens mit Hilfe des creators seine eigenen Handcremes und Gesichtscremes zusammenstellen.

Copyright © 2012 Anke Goodwin - Klimaschutz-Selbstversuch - Alle Rechte vorbehalten

Powered by WordPress