29/05/2012

Klimaschutz-Spiele

Wenn ich Männern dabei zuhöre, wie sie über ihre Solaranlagen sprechen, wie sie hochrechnen, welche Erträge ihre Anlagen abwerfen werden, wie sie Fördermaßnahmen vergleichen und ihr Dach ausmessen, um zu sehen, für wie viele Panels der Platz noch reichen könnte… dann erscheint es mir, als ob diese Herren eine Art Spiel spielen. Sie haben Spaß ohne Ende, tun etwas Sinnvolles und treiben das Spielchen immer weiter.

Gerne würde man mitspielen. Doch in den meisten Fällen fehlt das Geld oder das passende Dach.

Natürlich sind auch andere Klimaschutz-Spiele denkbar: Wer spart am meisten Wasser? Wer spart am meisten Energie? Wer schafft es, am wenigsten Müll zu verursachen?

Ich habe mich mal auf die Suche nach echten Klimaschutzspielen gemacht. Und bin fündig geworden:

Für einen Spieler

Im Spiel “Energetika” geht es darum, das Land Energetika mit sauberem Strom zu versorgen, dabei nicht pleite zu gehen und den Willen der Bevölkerung angemessen zu berücksichtigen. Ein fessendelndes Planspiel mit vielen interessanten Möglichkeiten!

Das “Bildungscent-Spiel” fragt Wissen rund ums Thema Klimaschutz ab. Zwischendurch werden die Fragerunden durch kleine Geschicklichkeitsspiele aufgelockert. Zur Auswahl stehen drei unterschiedliche Schwierigkeitsstufen.

Für mehrere Spieler

Das Online-Planspiel “Keep Cool Online” richtet sich vor allem an Schulklassen. Drei bis sechs Spieler (beziehungsweise Spielgruppen) übernehmen die Rollen von Ländergruppen wie Europa, den USA oder den Schwellenländern. Ziel des Spiels ist es, wirtschaftliche und politische Ziele zu erreichen. Dabei führen die zunehmenden Treibhausgasemissionen der Fabriken zu immer dramatischeren Klimafolgen, die große Löcher ins Buget reißen können.

Das Spiel “2° für den Klimaschutz – Modellstadt Berlin” steckt noch in den Kinderschuhen und soll einmal ein kostenloses Umwelt-Social-Game werden. Zur Zeit sind die Entwickler auf der Suche nach Sponsoren, um das Spiel tatsächlich realisieren zu können.

Das waren meine Spiele-Tipps. Solltet ihr das passende Kleingeld sowie eine Dachfläche zur Verfügung haben, wäre ich euch sehr verbunden, wenn ihr das große Spiel der Herren, von denen ich anfangs sprach, spielen würdet. Bringt im Endeffekt doch mehr…

-

Das könnte dich außerdem interessieren:
Ökologische Brettspiele

Copyright © 2012 Anke Goodwin - Klimaschutz-Selbstversuch - Alle Rechte vorbehalten

Powered by WordPress