08/01/2012

Tipp
349

Tipp der Woche: Margarine statt Butter

Die Herstellung von Butter ist mit einem wesentliche höheren CO2-Ausstoß verbunden als die Herstellung von Margarine. Daher ist die Verwendung von Margarine klimafreundlicher. Man sollte allerdings darauf achten, dass die Margarine aus heimischen Ölsaaten wie Raps oder Sonnenblumen und nicht aus Palmöl besteht. Denn für die Gewinnung von Palmöl werden große Regenwaldflächen gerodet.

29/01/2012

Ich habe hier einen kleinen Blog erstellt und es geht darum, dass
Margarine ist besser als Butter!
Viel Spaß beim probieren!

Margarine

06/02/2012

Liebe Anke,

die gleichen Gedanken bzgl. der Frage Butter oder Margarine habe ich mir auch gemacht. Allerdings bin ich zu genau dem gegenteiligen Ergebnis gekommen. Denn leider habe ich keine Margarine gefunden, die frei ist von Palmöl. Auf vielen Margarine-Packungen steht einfach undifferenziert Pflanzliche Öle etc. drauf. Leider verbirgt sich dahinter i.d.R. auch Palmöl. Ich würde mich freuen, wenn Du mir eine Margarine nennen würdest, die auf jeden Fall ohne Palmöl ist. Ich persönlich habe diesbezüglich folgende Lösung gefunden. Nachdem ich 2 Flaschen sehr hochwertiges Olivenöl geschenkt bekommen hatte, habe ich mir dazu noch einen kleinen Essig/Öl-Sprayer (ca. 5 €) gekauft und sprühe mir also tolles Olivenöl aufs Brot. Das spart auch noch Plastik. Allerdings sind meine Kinder von dieser Variante nicht so begeistert, also bekommen Sie Bio-Butter aufs Brot. Ich bin mir über den CO-2 Ausstoß im Klaren, sehe aber keine andere Möglichkeit. Allerdings essen wir auch gerne Käse, das bringt das gleiche Problem mit sich. Unser Käsekonsum ist erheblich gestiegen, seit ich keine Nutella/Schokoaufstrich mehr kaufe (auch wegen Palmöl).

Viele liebe Grüße

Bärbel

Barbara Lotharius

22/02/2012

Hallo Bärbel,

ich habe in den letzten Wochen versucht, eine Antwort auf deine Frage zu finden. Habe viele, viele Zutatenlisten durchgeschaut, im Internet recherchiert und einige befreundete Experten angeschrieben… doch leider scheint es wirklich keine Margarine zu geben, die gar kein Palmöl (oder andere “böse” Inhaltsstoffe) enthält. Von daher sollte ich meinen Tipp wohl ändern und schreiben, dass man Margarine bevorzugen soll, die möglichst wenig Palmöl enthält.

Viele liebe Grüße
Anke

Anke

08/06/2013

Ich bin nicht davon überzeugt, dass Margarine besser als Butter ist. Vor allem die Verarbeitung und die Zusätze machen mich skeptisch. Ich kaufe immer die Butter aus der Region und verwende selbst zum Kuchenbacken Butter. Das Butterpapier verwende ich zum Einfetten der Kuchenform. Das erspart den Backpinsel und das lästige Spülen des Pinsels. (Tipp einer alten Bäuerin)

Hedwig Stöppel

Copyright © 2012 Anke Goodwin - Klimaschutz-Selbstversuch - Alle Rechte vorbehalten

Powered by WordPress