02/10/2011

Tipp
341

Tipp der Woche: Eco-Taxi

Klar, am umweltfreundlichsten ist es, zu Fuß zu gehen. Doch in Ausnahmefällen braucht man schon mal ein Taxi. (Ich persönlich habe es bisher einmal gebraucht.)

Nun gibt es viele tausend Taxis in ganz Deutschland. Gibt es Unterschiede in der Umweltbilanz? Der ADAC sagt “ja” und vergibt nun das Zertifikat “Eco-Taxi”. Ein Eco-Taxi muss zwei Kriterien erfüllen: 1. Es darf kaum Feinstaub oder Stickstoffoxide produzieren. 2. Es darf weniger als 140 g CO2/km produzieren. Das entspricht 5,3 Liter Diesel oder 6 Liter Benzin auf 100 km.

-

Das könnte dich außerdem interessieren: zu Fuß

Copyright © 2012 Anke Goodwin - Klimaschutz-Selbstversuch - Alle Rechte vorbehalten

Powered by WordPress