07/11/2010

Tipp
320

Tipp der Woche: abwaschbares Backpapier

In der Vorweihnachtszeit mag der eine oder andere auf die Idee kommen, leckere Plätzchen zu backen. Das normale Backpapier wird dabei einmal, vielleicht zweimal oder dreimal benutzt, ehe es im Müll landet. Der Versuch auf das Backpapier zu verzichten, wird meist schnell wieder aufgegeben, da Backblech und Spülbecken wenig kompatibel sind.

Die Lösung: abwaschbares Backpapier. So etwas gibt es wirklich! Die sogenannte Dauerbackfolie kostet etwa 3 bis 10 Euro, je nachdem aus welchem Material sie gefertigt wurde. Bei guter Behandlung (man sollte sie nicht mit spitzen Gegenständen malträtieren) kann sie durchaus einige Jahre halten.

Copyright © 2012 Anke Goodwin - Klimaschutz-Selbstversuch - Alle Rechte vorbehalten

Powered by WordPress